Aktuelles aus Benefeld.

Mit diesen aktuellen Informationen möchte ich Ihnen die Möglichkeit bieten, durch eine übersichtliche Darstellung und Suchfunktion sich mit einem einfachen Klick mit benötigten Informationen zu versorgen, bzw. an die evtl. richtigen Stellen zu gelangen.

Auch Termine von Veranstaltungen sind hier so weit wie möglich in der Zukunft dargestellt.

Bereits stattgefundene Termine sind bestmöglich mit Protokollen und evtl. auch Zeitungsartikeln der Walsroder Zeitung verlinkt.

Aktuelle Pressemitteilung zur Corona-Pandemie

Aktuelle Veränderungen in der Verwaltung der Stadt Walsrode im Zuge der CoVid19-Pandemie finden Sie in der Pressemitteilung vom 03.11.20. Klicken Sie dazu auf das Vorschaubild.

Weitere Informationen und Hinweise zum neuartigen Corona-Virus können Sie auch auf der Seite der Stadt Walsrode nachlesen.

Hurra, Hurra die Grundschule Benefeld
……. wird umfassend saniert.

Der Rat hat auf seiner Sitzung am 10.02.2021 (siehe Termin unten) beschlossen die Variante 3 A in Angriff zu nehmen.

Variante 3 A: Energetische Sanierung mit Anpassung Schulbedarf
    • Sanierung Kellergeschoss (nur Anstrich)

    • Schließen Heizkörpernischen in den Außenwänden

    • Austausch Innenfensterbänke
    • Risssanierung
    • Malerarbeiten im ganzen Schulgebäude
    • Austausch Bodenbelag im ganzen Schulgebäude (Tapetenabriss, Spachtelarbeit, Malervlies, Anstrich)
    • Austausch aller Innentüren mit Anpassung an den Schallschutz (DIN 4108)
    • Austausch aller Fliesenbeläge
    • Austausch Dacheindeckung der gesamten Dächer (auch Pausenhalle und Mensabereich) incl. Austausch der vorhandenen Dachflächenfenster
    • Erneuerung Dachrinnen und Fallrohre
    • Kompletter Austausch der Außentüren und –fenster
    • Raumanpassungen und Umstrukturierungen
    • Schaffung neuer Verwaltungsbereich
    • Einrichtung neuer Schulküche
    • Einrichtung Musikraum mit mobiler Trennwand für Schulveranstaltungen
    • Herrichten Werkraum im KG und Anstricharbeiten übrige Räume
    • Schaffung Werkraum im Kellergeschoss
    • Erweiterung Ganztagsbereich im Bestandsgebäude
    • Anbauten von Kuben für Sitz- und Lernbereiche, 1. Hilfe-Raum
  • HLS-Installationen: wie Variante 2 mit
    • Herstellung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsanlagen in den neuen Räumen

  • ELT-Installationen: wie Variante 2 mit
    • Sanierung der gesamten elektrischen Anlage sowie
    • Anpassung an die neuen Räume. mit Zusatz: Einbau eines Fahrstuhls zur Nutzung für Inklusionsschüler

Vom Ortsvorsteher vorgeschlagen

Zur Vergrößerung antippen
Zur Vergrößerung antippen

Hinweisschild für die Einfahrt in den Bayershofer Weg. / Wohngebiet

Anzeige „Keine Einfahrt ins Gewerbegebiet“
Nachdem etliche LKW Fahrer, mit einem veralteten Navigation update von Benefeld aus, mit ihrer teils 20m langen Ladung in den Bayershofer Weg, trotz Verbotsschild eingebogen sind, habe ich eine deutlichere Beschilderung bei der Verkehrsabt. der Stadtverwaltung angeregt.
Nach eingehender Überprüfung, was möglich und im Verkehrsrecht zulässig, ist nun ein größeres, besser sichtbares Schild installiert worden.

Termine

Folgende Termine haben bereits stattgefunden: Erfahren Sie mehr dazu ...

Dienstag, 20.04.2021

Sitzung des Rates der Stadt Walsrode
18.00 Uhr
Stadthalle Walsrode

Montag, 19.04.2021

Ratssaal_Walsrode

Sitzung des Ausschusses für Kinder und Schule der Stadt Walsrode
17.00 Uhr
Ratssaal Walsrode

Mittwoch, 14.04.2021

Ratssaal_Walsrode

Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste der Stadt Walsrode
17.00 Uhr
Kulturzentrum Walsrode „Mittendrin“

Dienstag, 13.04.2021

Ratssaal_Walsrode

Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen,
Umwelt und Verkehr der Stadt Walsrode
17.00 Uhr
Kulturzentrum Walsrode „Mittendrin“

Dienstag, 23.03.2021

Ratssaal_Walsrode

Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen,
Umwelt und Verkehr der Stadt Walsrode
17.00 Uhr
Ratssaal Walsrode

Wichtige Informationen aus diesem Termin sind für uns Benefelder:

Baubeginn der Straße Brandsheide u. Stellplätze Saarweg erst in 2022,  bzw. Fertigstellung  gar erst 2023. !!!

Wie die Leiterin der Abteilung Frau Heßland,  für mich überraschenderweise auf dieser Sitzung mitteilte, ist mit einem Baubeginn nicht vor 2022 zu rechnen. Engpässe bei der Planung und Abhängigkeiten von anderen Projekten könnte eine Fertigstellung  gar erst in 2023 schieben.

Ich habe gebeten nochmals zu prüfen, welchen Beschleuniger man einsetzen könnte.

Die Aussichten scheinen nicht gut. Ich habe diese, für die Anwohner nicht akzeptable Situation,  am 23.03. dem Rat weiter geleitet und hoffe sich doch was verkürzen lässt.

Gleiches gilt für die Zufahrt zur Grüngutsammelstelle im Bayershofer Weg.

Nur hier befindet sich ja auch noch eine Baustelle, so das diese auch erst beendet sein sollte.

Dienstag, 16.02.2021

Sitzung des Rates der Stadt Walsrode
18.00 Uhr
Stadthalle Walsrode